76. TransMarx

Anknüpfend an die Ausstellung von 2018 bezüglich des 200.-jährigen Karl Marx Jubiläums, präsentiert die Bühne eine neue Auseinandersetzung, inwiefern sich die gesellschaftspolitischen Ziele und Ideale des Philosophen mit heutigen Ansichten vereinen lassen. Dabei werden niedrige Löhne, Altersarmut, Obdachlosigkeit, Arbeitslosigkeit und Pflegenotstand kritisch betrachtet, aber auch inwieweit Diskriminierung aufgrund der Herkunft, der sexuellen Orientierung des Geschlechts, psychischer Erkrankungen oder anderer Merkmale auch heute noch präsent ist. Die Ausstellung ist noch bis zum 05. August zu sehen und wechselt, einem roten Faden folgend, jede Woche ihr Erscheinungsbild.

Veranstalter: Daniela Kurella
Ausstellungszeitraum: 27.05.2021-05.08.2021

Date
Category
Buehne
Tags
Ausstellung, Bühne, karlmarx

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

buy dnp online